You are going to open MOWI Global page

Weiter
Home Produkte Lieblingsfisch Tipps und Rezepte für Meeresfrüchte Leckere Lachspizza mit Tomate, Rucola, Kapern und Zitronencreme
Rezepte

Leckere Lachspizza mit Tomate, Rucola, Kapern und Zitronencreme

25 min

Hat jemand Pizzaabend gesagt? Vergessen Sie den Imbiss, holen Sie die ganze Familie ins Boot und zaubern Sie diese leckere Lachspizza mit Tomaten, Rucola, Kapern und Zitronencreme in weniger als 30 Minuten!

Inhaltsstoffe

Pizzaboden
Olivenöl
Knoblauchzehen
Dose zerdrückte Tomaten
Tomatenmark
Gemischte Kräuter
Mozzarella-Käse
Kirschtomaten
Räucherlachs
Kapern
Rote Zwiebel
Basilikum
Rakete
Creme fraiche oder saure Sahne
Zitrone

Vorbereitung
  1. Den Ofen auf 230C (450F) vorheizen.
  2. Für die Sauce das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch anbraten, die zerdrückten Tomaten, das Tomatenmark und die Kräuter hinzufügen.
    Köcheln lassen, bis die Sauce eindickt, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Legen Sie Ihren Pizzaboden aus, verteilen Sie die Sauce und lassen Sie einen Rand für die Kruste frei. Mit Mozzarella bestreuen und Kirschtomaten darauf anrichten. Die Pizza backen, bis der Käse schmilzt und der Boden knusprig ist.
  4. Crème fraîche/Sauerrahm, Zitronenschale und -saft verrühren.
  5. Die Pizza aus dem Ofen nehmen, mit Lachs, Kapern, roter Zwiebel, Rucola und Basilikum belegen und zum Schluss die Zitronencreme darüber träufeln. In Scheiben schneiden und genießen!

Weitere Ideen für leckere Meeresfrüchte

Mehr zum Produkt