Home Über uns Unsere Struktur Mowi Futtermittel Struktur und Organisation von F&E
Our Structure

Struktur und Organisation von F&E

Futtermittel-F&E: Struktur und Organisation

Die F&E-Abteilung für Futtermittel wird hauptsächlich von der Abteilung für Ernährung und Formulierung durchgeführt, in der mehr als 20 Vollzeitmitarbeiter beschäftigt sind, deren Aufgaben sich zwischen der Durchführung von Versuchen in unserer Feldstation und der Erstellung langfristiger Empfehlungen für den Rohstoffbedarf und die kommerzielle Bewertung bewegen. Die Forschung im Bereich Ernährung und Formulierung wird durch die Arbeit unserer Teams für Prozessentwicklung und Qualität ergänzt, die sowohl für die Kostenoptimierung des Herstellungsprozesses selbst als auch für die Anpassung dieses Prozesses zuständig sind, um die Innovationen aus unserer Ernährungs- und Fütterungsforschung bestmöglich zu nutzen.

Ein Kernteam von 6 bis 7 Forschern und Produktentwicklern, die überwiegend, aber nicht ausschließlich, in Bergen ansässig sind, ist für die Festlegung der Forschungsagenda verantwortlich, die Erkenntnisse über den Nährstoffbedarf von Lachs liefern und die am besten geeigneten Rohstoffe zur Bereitstellung dieser Nährstoffe ermitteln soll. Unsere Ernährungs- und Fütterungsforschung konzentriert sich auf unsere eigene Feldversuchsstation in Averøy (Norwegen) und wird durch Versuche in anderen Einrichtungen wie LetSea, GIFAS, NOFIMA und ILAB in Norwegen und Matis in Island ergänzt. Wir sind auch an von der Europäischen Union geförderten Projekten mit einer Vielzahl von internationalen, akademischen und kommerziellen Partnern beteiligt.

Neben der Projektleitung hat jeder der Forscher eine spezifische Aufgabe bei der Umsetzung der neu gewonnenen Erkenntnisse, die letztlich in die Definition der Spezifikationen für unsere Produkte und Rohstoffe einfließen. In enger Zusammenarbeit mit unserem Beschaffungsteam sind wir in der Lage, neue Rohstoffperspektiven in den Entwicklungsprozess einzubringen, bestehende Rohstoffangebote weiterzuentwickeln und zu verfeinern sowie Rückmeldungen über den monetären Wert der vom Markt erhaltenen Angebote zu geben.