You are going to open MOWI Global page

Weiter
Home Nachrichten Unkategorisiert Mowi Japan unterrichtet Kinder über Lachszucht und gesunde Ernährung
Jan 07, 2023

Mowi Japan unterrichtet Kinder über Lachszucht und gesunde Ernährung

Teilen Sie

Im Januar veranstaltete Mowi Japan einen Kurs zur Ernährungserziehung für Kinder zwischen 10 und 11 Jahren. Die Veranstaltung fand in einer Grundschule in einer ländlichen Stadt statt, die etwa 90 Autominuten von Tokio entfernt ist. Ziel der Unterrichtsstunde war es, den Schülern mehr über die Lachszucht beizubringen, da sie selbst an einigen Aktivitäten zum Ausbrüten und Freilassen von Lachsen teilnehmen.

eine Gruppe von Personen in einem Raum

Das Programm begann mit einem Quizspiel, auf das eine Lektion über Aquakultur und Nachhaltigkeit folgte. Anschließend sprach der Direktor des Norwegian Seafood Council Japan, Johan Kvalheim, über den norwegischen Lebensstil, die Bildung und die Esskultur auf der Grundlage seiner eigenen Erfahrungen. Später zeigte das Mowi-Team den Kindern, wie man einen ganzen Lachs schneidet, und beendete das Programm mit einem Mittagessen, das mit Mowi-Lachs zubereitet wurde.

Zurück zur Schule: Mowi Japan inspiriert die nächste Generation

Die Schüler waren sehr gespannt darauf, mehr über die Lachszucht und Norwegen zu erfahren.

„Ich habe erfahren, dass sie in Norwegen Lachs züchten, wo es kalt ist und das Meer wunderschön ist. Das ist das erste Mal, dass ich davon höre.“

„Ich werde in Zukunft einige Forschungsarbeiten durchführen, wie z. B. die Änderung der Wassertemperatur in dem Becken, in dem die Lachse ausgebrütet werden.“

Auch der vom Schulkoch zubereitete „Lachs mit Kräutersalzsauté“ schmeckte ihnen sehr gut.

Dieser Lachs schmeckt besser als der normale Lachs“, sagte ein Kind.